Fortbildung im Mietrecht 2024

Thema: Vom Bolzplatz bis zum Schimmelfleck Dieses Jahr habe ich meinen Fortbildungsmarathon am 07.05.2024 im Mietrecht begonnen. Da ich versuche, im Rahmen der Fortbildungspflicht interessante Themen zu finden und die Fortbildungen nicht nur absitzen will,…

Voraussetzungen der Verwalterbestellung

Durch die grundlegende Überarbeitung der Wohnungseigentumsgesetzes im Jahr 2020 wurde der Verwalter der Wohnungseigentümergemeinschaft in seiner Funktion erheblich aufgewertet. Nunmehr wird die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer durch den Verwalter gerichtlich und außergerichtlich vertreten (§ 9b Absatz…

Nebenkostenprivileg
Betriebskosten kündigen?

Eigentlich müssen Mieter die Betriebskosten des Hauses anteilig zahlen. Ein Kündigungsrecht einzelner Betriebskosten gibt es nicht. Doch im Jahr 2024 ändert sich dies jedenfalls für die Betriebskostenposition „Gemeinschafts-Antennenanlage“ oder „Breitbandnetz“, also für den Kabelanschluss. Das…

Tierhaltung
Hunde verboten!?

In einer Wohnungseigentümergemeinschaft kann vieles von den Eigentümern geregelt werden. Ausgangspunkt der Regelungskompetenz für die Gemeinschaft ist das Gemeinschaftseigentum. Denn das Gemeinschaftseigentum gehört allen Eigentümern. Daher können die Eigentümer Nutzungsregelungen für das Gemeinschaftseigentum mehrheitlich treffen….

Lauf für mehr Zeit 2023
Lauf für mehr Zeit 2023

Auch in diesem Jahr fand erneut der Benefizlauf LAUF FÜR MEHR ZEIT in Frankfurt am Main statt. Der Frankfurt Anwaltsverein hat auch dieses Jahr die AIDS-Hilfe Frankfurt mit einem Team von Läufern unterstützt. Insgesamt haben…

Grillgeruch
Grillen im Sondereigentum

Wenn um das Thema „Grillen auf dem Balkon“ gestritten wird, sind häufig Mieter und Vermieter Parteien des Streits. Es findet somit zur Lösung des Rechtsstreites „Mietrecht“ Anwendung. Die gleiche Problematik betreffen aber auch zunehmend Eigentümer…

Gesetzbuch
Reservierungsvereinbarung mit Makler unwirksam!

– Anspruch auf Rückforderung der Reservierungsgebühr? – Maklervertrag und Maklerprovision Der Immobilienmarkt ist heiß umkämpft. Mehr als die Hälfte der angebotenen Eigentumswohnungen können nur durch die Beauftragung eines Immobilienmaklers erworben werden. Die Makler lassen sich…

Bremse
Die Mietpreisbremse in Hessen

Der Bundesgesetzgeber wollte durch die sog. Mietpreisbremse einen zu schnellen Anstieg der Wohnungsmieten verhindern, also die Geschwindigkeit des allgemeinen Mietanstieges abbremsen. Um dies zu erreichen, darf die Miete bei Neuvermietungen grundsätzlich nur maximal 10 Prozent…

Bremse
Auskunftsansprüche der Mietpreisbremse

Seit 2015 gilt in Deutschland in angespannten Wohnlagen die sog. Mietpreisbremse. Sie ist geregelt in den §§ 556d BGB ff. Was ist die Mietpreisbremse? Die Mietpreisbremse bezeichnet eine Begrenzung der Miete bei Neuvermietung von Wohnungen….

Fortbildung Mietrecht
Fortbildung: Aktuelle Rechtsprechung Wohnraummietrecht

Update Mietrecht am 12.11.2022. Die Fortbildung informierte über die laufenden Entwicklungen der Rechtsprechung im Mietrecht. Themen waren u. a.: Als Fachanwalt für Mietrecht sind jedes Jahr 15 Stunden Fortbildung nachzuweisen um den Titel „Fachanwalt für…